Blogsuche:

5 Trends, die die Zukunft der Spieleindustrie bestimmen werden

Abgelegt unter Browsergames by Redaktion am 14. Juni 2017

Im aktuellen Artikel geht es um fünf Trends in der Entwicklung der Spielindustrie. Also, wie wird die Spielwelt in der nahen Zukunft aussehen? In diesem Beitrag werden die wichtigsten Tendenzen der Spieleindustrie vorgestellt, die heute und in der nahen Zukunft aktuell werden. Wer sich für Spiele interessiert und alle Neuigkeiten dieser Branche verfolgen will, muss diesen Artikel lesen.

1. Die Entwicklung des E-Sports

Es ist kein Geheimnis, dass E-Sport schon seit langem existiert (mehr Infos hier). Aber heutzutage steigt die Popularität dieser virtuellen Sportart exponentiell. Auf dem mobilen Spielmarkt erscheinen immer mehr Spiele, die speziell für E-Sport geeignet sind. Deswegen wird sich der Handy-E-Sport in der Zukunft weiterentwickeln und die Fans der spannenden Turniere erfreuen. Die Experten von appgamers.de sind sich sicher, dass in den nächsten Jahrn viele neue Handy-Spiele für E-Sport veröffentlich werden. Trotzdem lässt die Euphorie um traditionellen E-Sport auch nicht nach. Die League of Legends- und Counter-Strike-Turniere werden regelmäßig ausgestrahlt und haben Millionen von Fans.

2. VR- und AR-Spiele

Die VR- und AR-Spiele bieten den Menschen neue wunderbare Möglichkeiten an. Die Technologien der virtuellen und erweiterten Realität werden ganz bald weltweit verbreitet. Sie berühren nicht nur traditionelle Videospiele, sondern auch Casino-Spiele, wie man bei vogueplay.com in Erfahrung bringen kann. Im Jahre 2018 werden Glücksspieler die ersten VR-Slots von prominenten Entwicklern genießen.

3. Die Popularität der Franchise

Heutzutage ist die Tendenz zur Nutzung des Franchise-Modells sehr populär. Eines der beliebten Projekte war eine einzigartige Spiel-Franchise über Pokemons mit dem Namen Pokemon GO, welche von Niantic Labs umgesetzt wurde.

Dieses und nächstes Jahr sollen viele ähnliche Spiele erscheinen, die die Öffentlichkeit überraschen.

4. Innovationen auf dem Markt der mobilen Spiele

Die Anzahl der mobilen Spiele ist riesig. Jeden Tag werden zu dem Apple App Store mehr als 740 Apps hinzugefügt. Da es so viele Spiele für iOS und Android gibt, überstehen viele Hersteller die Konkurrenz nicht. Deshalb sollen die Entwickler viel Mühe geben, um etwas Einzigartiges und Interessantes den anspruchsvollen Kunden anzubieten. In Kürze erscheinen neue mobile Spiele, die sich von allen anderen Apps wesentlich unterscheiden werden.

5. Die Popularität der asiatischen Spiele steigt

Der orientalische Markt der Spiele wird in Europa immer beliebter. Zahlreiche chinesische und japanische Videospiele wie Clash Royale und Agar.io werden auf dem europäischen Kontinent verbreitet. In der Zukunft werden auch neue interessante asiatische Spiele entwickelt, die den ganzen Spielmarkt besetzen.

Fazit

Also, die wichtigsten Tendenzen der Spielindustrie sind die Entwicklung der VR- und AR-Spiele und des E-Sports. Außerdem erscheinen immer mehr fesselnde Spiele für mobile Geräte und es steigt die Popularität der asiatischen Spiele.

 

Einen eigenen Kommentar schreiben




Bitte JavaScript aktivieren!